Beratung

Präsenzschulung

Onlineschulung

Afk-International GmbH Zoll AEO
Afk-International GmbH Zoll AEO

Im Zeitalter des globalen Welthandels nimmt auch der Zoll nach wie vor eine zentrale Rolle ein. Viele Handelshemmnisse sollen nach und nach abgebaut werden, um die Handelsfreiheit vollkommen zu entfalten. Auch IT-seitig möchte die Zollverwaltung ein immer breiteres Netzwerk aufbauen, um gleiche Voraussetzungen für alle Handelsnationen zu schaffen.

Trotz allgemeiner Handelsfreiheit ist der Sicherheitsaspekt auch in diesem Bereich nicht zu vernachlässigen. Dem Terrorismus soll die Stirn geboten werden, indem sich so viele Wirtschaftsbeteiligte wie möglich zu gegenseitiger Transparenz und Fairness bekennen und Compliance mit Leben füllen.

Beratung

Im Laufe der Jahre hat die AFK-International viele Anfragen aus dem Bereich Zoll erhalten, da der Versandweg Luft oft mit Exporten in alle Welt einhergeht. Um Ihnen auch in diesem Bereich mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, haben wir unser Beratungsangebot erweitert und beraten Sie gern ebenfalls rund um das Thema Zoll.

Da der Bereich Zoll sehr komplex und breit gefächert ist, können Sie uns einfach Ihr Anliegen zukommen lassen und wir bieten Ihnen eine individuell auf Sie zugeschnittene Lösung an. Sei es, dass Sie eine Frage zu einem konkreten Zollvorgang haben oder Hilfestellung bei der Beantragung einer Zollvereinfachung benötigen. Gern können Sie auf unsere Expertise zählen.

Wir beraten und unterstützen

Fast täglich gibt es im Bereich des Zolls Neuerungen und Änderungen als Reaktion auf aktuelle Weltgeschehnisse in der Handelspolitik. Unternehmen mit Zoll-Tätigkeit müssen sich stets auf dem Laufenden halten, nicht zuletzt um Zollvorteile effektiv zu nutzen oder sich Haftungsbereiche bewusst zu machen.

Sie konzentrieren sich auf Ihre Kernkompetenzen, wir unterstützen Sie bei Fragestellungen rund um das Thema Zoll mit Schwerpunkt Export.

Wir beraten Sie hinsichtlich Ihrer internen Verfahrensabläufe, begleiten Sie während Ihres Beantragungsprozesses einer Zollvereinfachung und unterstützen Sie dabei, diese zu behalten. Des Weiteren übernehmen wir die Schulungen Ihres Personals.

Sie haben bereits eine bestehende Bewilligung als AEO? Um diese aufrecht zu erhalten, müssen Sie regelmäßig prüfen, ob Ihr Unternehmen die bewilligten Kriterien fortwährend einhält und ob Sie Ihrem zuständigen Hauptzollamt alle bewilligungsrelevanten Änderungen fristgerecht gemeldet haben. Ein regelmäßiges (jährlich empfohlen) internes Monitoring gibt Ihnen die Sicherheit, dass Sie Ihren Pflichten als AEO nachkommen. Hierbei unterstützen wir Sie gern und führen ein internes Monitoring bei Ihnen durch, um Ihre bestehenden Prozesse mit AEO-Relevanz zu überprüfen.

Prozessbegleitung zur AEO-Beantragung”: Ihr Unternehmen überlegt, im Rahmen der sicheren Lieferkette auch im Bereich Zoll mehr Sicherheit für alle Handelspartner zu signalisieren?
Hier kommt der sogenannte „zugelassene Wirtschaftsbeteiligte“ (kurz: AEO) ins
Spiel – besonders zuverlässigen und vertrauenswürdigen Unternehmen kann diese umfassende
Vereinfachung von der Zollverwaltung bewilligt werden, sofern alle Kriterien erfüllt sind.
Ein Wirtschaftsbeteiligter kann sich für verschiedene Varianten dieser Bewilligung
entscheiden:
– AEO-C „Zollrechtliche Vereinfachungen“
– AEO-S „Sicherheit“
– AEO-C+S „Zollrechtliche Vereinfachungen und Sicherheit“ (kombinierte Bewilligung)
Gern begleiten wir – die AFK-International GmbH – Sie auf dem Weg zum AEO und unterstützen die gesamte Beantragung: von der Unterstützung beim Ausfüllen des Fragenkatalogs über die Korrespondenzführung mit dem zuständigen Hauptzollamt bis hin zur Einreichung.
Afk-International GmbH Beratungsstelle

Präsenzschulungen

Zoll/Export

Schulung auf Grundlage der VO (EU) Nr. 952/2013 (Zollkodex der Union)

  • Neueinsteiger als Mitarbeiter mit Export-Tätigkeit
Zu den Terminen

Schulung auf Grundlage der VO (EU) Nr. 952/2013 (Zollkodex der Union)

  • Mitarbeiter mit Export-Tätigkeit
Zu den Terminen

AEO

Schulung für Mitarbeiter gem. Artikel 39 e) des Zollkodex der Union, um für die Sicherheit der internationalen Lieferkette zu sorgen.

Zu den Terminen

Onlineschulungen

AEO-Sicherheitsunterweisung 33,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.3.5. auf Anfrage
Schulung nach Kapitel 11.2.3.8. mit Flughafenausweis 59,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.3.9. 44,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.3.9. mit Flughafenausweis 54,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.3.10. 44,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.3.10. mit Flughafenausweis 54,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.4. 899,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.5. 899,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.6. 37,90 €
Schulung nach Kapitel 11.2.7. 37,90 €

UMSCHULUNGEN

Umschulung von 11.2.3.9. auf 11.2.3.10. 24,90 €
Umschulung von 11.2.3.10. auf 11.2.3.9. 24,90 €
Umschulung von 11.2.5. auf 11.2.4. 249,90 €
Umschulung von 11.2.6. auf 11.2.3.8. 24,90 €
Umschulung von 11.2.6. auf 11.2.3.9. 24,90 €
SUmschulung von 11.2.6. auf 11.2.3.10. 24,90 €
ADR Gefahrgutunterweisung nach 1.3 49,90 €
1.3 ADR- und 1.3 IMDG Unterweisung 79,90 €
Unterweisung für den Versand von Lithium-Batterien – unter erleichterten Bedingungen nach SV 188 ADR /IMDG und Teil II IATA-DGR 79,90 €

Interesse oder Fragen?

Gerne erreichen Sie uns per Kontaktformular oder per Telefon (+49 30 76 75 80 90)