Unterweisung für den Versand von Lithium-Batterien / Batterien

Voraussetzung:
keine

Zeitumfang:
3 Stunden (09:00 bis 12:00 Uhr)

Inhalte:
Klassifizierung von Lithium-Batterien, allgemeine Grundsätze

Lithium-Batterien im Straßen- und Eisenbahnverkehr nach ADR/RID
– Freigestellte Transporte gem. Sondervorschrift (SV) 188 ADR/RID
– Kennzeichnung von Verpackungen
– Informationen für die korrekte Dokumentation – gesonderte Schulung (1.3 ADR)notwendig.
– Transporte von Prototypen, gebrauchter und defekter Batterien

Lithium-Batterien im Seeverkehr nach IMDG-Code
– Freistellungsregelung nach Sondervorschrift (SV) 188
– Informationen für die korrekte Dokumentation – gesonderte Schulung (1.3 IMDG) notwendig.
– Kennzeichnung von Verpackungen

Lithium-Batterien im Luftverkehr gemäß IATA-DGR
– Transporte „kleiner“ Lithium-Batterien gemäß Verpackungsanweisungen (VA) 965 bis VA 970, Teil II
– Besondere Mengengrenzen im Luftverkehr
– Informationen für den Transport von Prototypen (PK1 Schulung erforderlich)
– Abweichungen von Staaten und Airlines

Kosten:
Präsenzschulung: € 145,- pro Teilnehmer zzgl. USt.

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung von AFK-International

Keine Veranstaltung gefunden
Anfragen

Kein passender Termin dabei?

  • Weitere Termine auf Anfrage
  • Inhouse-Schulung möglich
Anfragen