AFK-International GmbH

Über Admin

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Admin, 9 Blog Beiträge geschrieben.

Halbjährige Tests für Luftsicherheitskontrollpersonal

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Sie die halbjährigen Tests für Ihr Luftsicherheitskontrollpersonal ab sofort mit unserem Bilderkennungsprogramm Simple unter www.wbt-xray.de absolvieren können. Der Test steht Ihrem Luftsicherheitskontrollpersonal nach Freischaltung 24/7 zur Verfügung. Die halbjährigen Tests beinhalten 20 Bilder. Bei Bestehen des Tests wird dies nach Ablauf des jeweiligen Halbjahres auf der Schulungsbescheinigung vermerkt, sodass Sie einen Nachweis für die Behörde haben.

Halbjährige Tests für Luftsicherheitskontrollpersonal

Änderung im RAS-Cargo-Verfahren ab dem 01.04.2024

Das aktuelle RAS-Cargo-Verfahren, welches in Frankreich angewendet wird, erhält Einschränkungen seitens der französischen Behörde. Ab dem 01.04.2024 dürfen keine hermetisch verschlossenen Behälter mit einer Kapazität von mehr als 25 Liter mit dem RAS-Cargo-Verfahren sicher gemacht werden. Dabei beziehen sich die 25 Liter auf die Kapazität und nicht auf den Inhalt! Hermetisch verschlossenen Behälter von weniger als 5 Liter Kapazität unterliegen diesen Regeln nicht und können wie sonst kontrolliert werden. Bis zum 30.09.2024 gibt es eine Übergangsfrist, in der mit einer zu beantragenden Genehmigung der Zeitraum gestreckt werden kann. Ab dem 01.10.2024 ist damit dann allerdings auch Schluss. Sollten Sie davon betroffen sein [...]

Änderung im RAS-Cargo-Verfahren ab dem 01.04.2024

Aktualisierung der Luftsicherheitsgebührenverordnung seit dem 01.02.2024

Wir möchten Sie über eine bedeutende Änderung informieren, die ab dem 01. Februar 2024 in Kraft getreten ist. Die Luftsicherheitsgebührenverordnung (LuftSiGebV) wurde aktualisiert. Mit der Änderungsverordnung soll eine kostendeckende Gebührenerhebung im Bereich der Luftsicherheit durch das LBA ermöglicht und die Rechtssicherheit bei der Gebührenkalkulation verbessert werden. Neue Gebührentatbestände werden eingeführt, um bislang nicht abgebildete öffentliche Leistungen gemäß der Durchführungsverordnung (EU) 2015/1998 zu erfassen. Besonders betroffen sind dabei der Bereich der Zulassung und Überwachung innerhalb der sog. sicheren Lieferkette sowie die Re-Zertifizierung von Ausbildern und Kontrollpersonen. Wir haben die wichtigsten anfallenden Kosten, welche eventuell auf Sie zukommen könnten, in einer übersichtlichen [...]

Aktualisierung der Luftsicherheitsgebührenverordnung seit dem 01.02.2024

Kundentagung zum Thema Luftsicherheit – 2024

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz! Es ist wieder so weit. Auch in diesem Jahr findet unsere Kundentagung zum Thema Luftsicherheit statt. Wir freuen uns, Sie am 11. und 12. Juni 2024 im Hyatt Place Frankfurt Airport Hotel am Frankfurter Flughafen begrüßen zu dürfen. Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir unsere bevorstehende Kundentagung für das Jahr 2024 planen. Die genauen Inhalte und Themen stehen derzeit noch nicht zu 100 % fest. Wir arbeiten jedoch intensiv daran, für Sie ein interessantes Programm mit relevanten Vorträgen und Diskussionen zusammenzustellen. In Kürze erhalten Sie von uns weitere Informationen zu den genauen Inhalten [...]

Kundentagung zum Thema Luftsicherheit – 2024

Neue Kontrollmittel oder -methoden – DVO (EU) 2023/566

Mit dem Inkrafttreten der neuen Änderungsverordnungen wurden die zugelassenen Kontrollmittel- oder -methoden um das EVD-Gerät erweitert:Nummer 6.3.2.6 Buchstabe e Ziffer iv erhält folgende Fassung:„iv) verwendete Kontrollmittel oder-methoden, wie folgt:Durchsuchung von Hand (PHS),Röntgengeräte (XRY),EDS-Geräte (EDS),Sprengstoffspürhunde (EDD),ETD-Geräte (ETD),Sichtkontrolle (VCK),Metalldetektoren (CMD),EVD-Geräte (EVD),jede andere Methode in Übereinstimmung mit Nummer 6.2.1.6 unter Angabe der angewandten Methode oder“.

Neue Kontrollmittel oder -methoden – DVO (EU) 2023/566

Unionsdatenbank zur Sicherheit der Lieferkette – Einführung des Erfordernisses der Multi-Faktor-Authentifizierung

Im Rahmen der Verbesserung der Sicherheit der Unionsdatenbank zur Sicherheit der Lieferkette wird in Kürze die Verwendung eines zweiten Authentifizierungsfaktors bei der Anmeldung mit Ihrem EU-Login-Konto nötig. Bis Ende dieses Jahres müssen alle Nutzer der Datenbank die Multifaktor-Authentifizierung verwenden. Hier finden Sie ein kurzes Erklärungsvideo zur Multi-Faktor-Authentifizierung und wie Sie Ihr EU-Login-Konto konfigurieren können: https://audiovisual.ec.europa.eu/en/video/I-231618 Wichtig: Die Unionsdatenbank zur Sicherheit der Lieferkette unterstützt nur die "Mobile"-Typen als zweiten Faktor der Authentifizierung.

Unionsdatenbank zur Sicherheit der Lieferkette – Einführung des Erfordernisses der Multi-Faktor-Authentifizierung

Kompetenzerhalt bei Personal nach Kapitel 11.2.3.9.

Für den Kompetenzerhalt in den letzten 6 Monaten muss Ihr Personal entweder eine Sicherheitskontrolle durchgeführt haben oder lediglich unbegleiteten Zugang zu sicherheitskontrollierter, identifizierbarer Luftfracht gehabt habe. Falls eine Person ausschließlich unbegleiteten Zugang zu sicherheitskontrollierter und identifizierbarer Luftfracht in den letzten 6 Monaten hatte und keine Sicherheitskontrollen durchgeführt hat, bleibt die Kompetenz für 11.2.3.9. dennoch erhalten. Diese Person könnte somit nach 6 Monaten eine Sicherheitskontrolle durchführen, ohne dass eine Nachschulung erfolgen muss.

Kompetenzerhalt bei Personal nach Kapitel 11.2.3.9.

Kundentagung – Es sind noch wenig Plätze frei

Wir freuen uns Sie am 21. + 22.06.2023 im Hyatt Place Frankfurt Airport am Frankfurter Flughafen begrüßen zu dürfen. In diesem Jahr möchten wir näher auf die Neuerungen durch die anstehenden Verordnungen eingehen. Insbesondere sollen Änderungen für künftige Einstellungs- und Schulungsvoraussetzungen sowie Gebühren näher betrachtet werden. Weiterhin sollen auch Ihre Fragen aus der Praxis behandelt werden, sodass wir eine offene Diskussionsrunde anbieten, um auf aktuelle Vorkommnisse und Audits durch die Luftsicherheitsbehörde aufmerksam zu machen. Neben den Vorträgen durch erfahrene und erstklassige Referenten aus der Industrie- und Logistikbranche enthält unsere Tagung auch gleichzeitig eine Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte. Schauen Sie sich gerne das [...]

Kundentagung – Es sind noch wenig Plätze frei

Fortbildung Sicherheitskultur – für Sicherheitsbeauftragte und Aufsichtspersonal

Ab sofort können Sie die Fortbildung „Sicherheitskultur“ für die Sicherheitsbeauftragten und das Aufsichtspersonal (Ziffern 11.2.5 und 11.2.4 des Anhangs der Durchführungsverordnung (EU) 2015/1998) hier buchen. Die Durchführung der Extraschulung "Sicherheitskultur" für alle anderen Personen (Ziffern 11.2.3.1 bis 11.2.3.10 des Anhangs der Durchführungsverordnung (EU) 2015/1998) können Sie ab dem 01.01.2022 als Onlineschulung wie gewohnt auf unserem Portal durchführen (1 UE).FAQ "Sicherheitskultur"1. Ich bin sog. Sicherheitsbeauftragter, muss ich die Themen zur "Sicherheitskultur" dann doppelt behandeln und an beiden Schulungen (3 UE + 1 UE) teilnehmen?-> Nein, Sicherheitsbeauftragte benötigen lediglich eine Bestätigung über die Teilnahme an den 3 UE.2. Ich bin sog. Aufsichtspersonal, [...]

Fortbildung Sicherheitskultur – für Sicherheitsbeauftragte und Aufsichtspersonal
Nach oben