Kontakt

Wir sind gern persönlich für Sie da!

Telefon: +49 (0)30 / 76 00 88 30

Telefax: +49 (0)30 / 76 00 88 35

AFK-International GmbH
Colditzstr. 28, Bau 7
12099 Berlin

Schulungen für Verkehrsleiter, Ladungssicherung, CTU-Code, Gabelstapler, Container, Regalprüfer, IMDG und mehr

In der Rubrik Verschiedenes haben wir weitere interessante Schulungsangebote für Sie aufgeführt. Hier erwarten Sie Schulungen zu folgenden Themenbereichen:

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung für den Verkehrsleiter

Der Vorbereitungskurs zur Sachkundeprüfung Güterkraftverkehr bietet die Vermittlung umfassender Kenntnisse im Gütertransportgewerbe / Güterkraftverkehr. Die integrierten Bestandteile des neuen Transportrechts, kaufmännische Grundlagen, Management-Systeme und Informationen über themenbezogene aktuelle Rechtsreformen bieten eine sichere Grundlage zum Absolvieren der IHK-Prüfung.

Kompetente Schulungen für den Bereich der Ladungssicherung bei AFK-International

Ladungssicherung gemäß des CTU-Code (ehemals CTU-Packrichtlinien) für das Packen von Containern, nach den Vorgaben der VDA 2007 a und DIN EN 12195. In unseren Schulungen werden u.a. folgende Themenschwerpunkte behandelt:

  • Rechtliche und physikalische Grundlagen
  • Anforderungen an das Transportmittel bzw. –art.
  • Richtige Verteilung der Ladung (Wirkungsweise von Kräften, Kippen und Kippgefahr, Geschwindigkeit, Reibung, Berechnung der Nutzlast und Nutzvolumen etc.)
  • Zurrmittel und sonstige Hilfsmittel
  • Arten der Ladungssicherung

Professionelle Staplerschulungen bei AFK-International

Der Besitz eines Gabelstaplerführerscheins ist eine der Voraussetzungen, um bei etwaigen Unfällen einen vollen Versicherungsschutz zu erhalten. Sichern Sie ihren Mitarbeitern eine weitere Qualifikation für den reibungslosen Ablauf und den Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen.

Container-Prüfungen ohne Gutachter durchführen

Häufig wird die jährliche Prüfung von Containern “übersehen” oder vergessen. Mit diesem Lehrgang versetzen wir Sie in die Lage, selbst fachlich Container-Prüfungen nach DGUV Regel 114-010 (ehemals BGR 186) durchzuführen. Somit entfällt Wartezeit auf einen Gutachter und Ihre Kosten werden gesenkt.

Regalprüfungen nach der der Schulung zum Regalprüfer in Eigenregie durchführen

Praxisorientierte Schulung zur „befähigten Person“ bzw. zum „Sachkundigen“ für Regalanlagen und deren Einrichtungen.

Schulungen nach IMDG-Code (Gefahrgut See)

Unterweisung von Personen, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind gem. 1.3 IMDG.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: (0 30) 76 00 88 30.

Oder senden Sie uns eine Nachricht:

Not readable? Change text.